Qigong

Woche vom 24.05.2020 bis 30.05.2020

Qigong - Workshop mit Qigong Lehrerin Anita Rothärmel. Qigong ist eine sanfte Heilgymnastik. Es harmonisiert Körper, Geist und Seele. Die Übungen sind für alle Altersgruppen geeignet.

Unser Spezialprogramm pro Woche enthält:

7 Übernachtungen mit leckerer Halbpension
5 x 90 Minuten Qi Gong in der Woche
2 Teilmassagen à 20 Minuten für das Wohlbefinden
täglich eine Kneippanwendung wie Güsse, Kräuterwickel, Heusackpackungen für die Gesundheit

Das Gesamtpaket zum Einführungspreis von 390 € zuzüglich 70 € Kursgebühr für QiGong

"Qigong in geläufiger deutscher Schreibweise auch Chigong, ist eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform zur Kultivierung von Körper und Geist. Auch Kampfkunst-Übungen werden darunter verstanden. Zur Praxis gehören Atemübungen, Körper- und Bewegungsübungen, Konzentrationsübungen und Meditationsübungen. Die Übungen sollen der Harmonisierung und Regulierung des Qi-Flusses im Körper dienen.

In der Geschichte Chinas hat diese Praxis als Gesundheitsvorsorge immer eine große Rolle gespielt, wurde aber auch für religiös-geistige Zwecke, insbesondere im Daoismus, Buddhismus und Konfuzianismus, eingesetzt und in den Klöstern überliefert. Die Bezeichnung Qigong für diese Übungen findet jedoch erst seit den 1950er Jahren Verwendung und die unterschiedlichen Stilarten des Qigong sind zum Teil ganz neue Entwicklungen, die jedoch auf den jahrtausendealten Traditionen basieren.

In den 1950er Jahren wurde der Name Qigong von dem Arzt Liu Guizhen für diese Gesundheitsübungen verwendet, der in seiner Arbeit Techniken alter Tradition zur Förderung und Stabilisierung des Energiehaushaltes des Körpers und zur Behandlung von Krankheiten verwendete. (Wikipedia)"

Bewegungstraining - kann auch Qigong sein
Frau Lussi - unsere Bewegungstherapeutin (2.v.r.)